Wanderer der ewigen Dünen - Dark Sun 4E-Kampagne

Ganz unten...

Nach ihrer Gefangenschaft landen die Charaktere in den Sklavengruben von Tyr, um am Bau des großen Ziggurats des Hexerkönigs Kalak zu arbeiten. Die unmenschlichen und lebensfeindlichen Bedingungen auf der Baustelle, aber auch die gnandenlose Willkür der Wächter und Templer sorgen dafür, dass viele Sklaven zu Tode kommen und sich der Sand zu Fuße des Ziggurats rot färbt. Nach kräftezehrenden Tagen und einigen unvorhersehbaren Vorfällen (wie einer mysteriösen Explosion in der Nacht und dem Auftauchen eines verletzten Zauberkundigen im Sklavenlager) werden die Charaktere vom Gladiatorenmeister Merwak auserwählt, um einen Übungskampf zu absolvieren. Im Lager der Sklaven machen indes Gerüchte über einen Aufstand die Runde und auch die Gladiatorin Nissan flüstert von Freiheit…

Comments

Citan

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.